Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Europa League >

Marko Marin verplappert sich: Jose Mourinho trainiert FC Chelsea

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Marin verrät den neuen Chelsea-Trainer

16.05.2013, 16:13 Uhr | sid, t-online.de

Marko Marin verplappert sich: Jose Mourinho trainiert FC Chelsea. Marko Marin hofft auf mehr Einsätze für den FC Chelsea in der nächsten Saison. (Quelle: imago/BPI)

Marko Marin hofft auf mehr Einsätze für den FC Chelsea in der nächsten Saison. (Quelle: BPI/imago)

Ex-Nationalspieler Marko Marin hat sich im Anschluss an den Gewinn der Europa League verplappert und damit wohl ein großes Geheimnis gelüftet. Bevor der 24-Jährige entscheide, wie es für ihn weitergehe, warte er "erst einmal ab, wer Trainer wird. Dann sehen wir, welche Möglichkeiten José Mourinho für mich sieht", sagte Marin.

Auf Nachfrage erklärte Marin dann schmunzelnd, er wisse natürlich noch nicht, wer neuer Trainer werde. "Wir lesen auch nur, was in den Zeitungen steht", sagte der ehemalige Bremer. "Aber es wäre sensationell, wenn Mourinho kommen würde."

"Bin Teil des Erfolges"

Eine Rückkehr von "The Special One" an die Stamford Bridge wäre die große Hoffnung des 16-maligen Nationalspielers auf bessere Zeiten. In seiner ersten Saison bei Chelsea kam Marin unter Coach Rafael Benitez kaum zum Zug und blieb ohne 90-Minuten-Einsatz.

Auch das Europa-League-Finale musste Marin von der Bank aus verfolgen und durfte sich nicht mal warmlaufen. Dennoch fühlte er sich als Europacup-Sieger "wie jeder andere" auch. "Ich habe in dieser Saison Einsätze in der Europa League gehabt und habe im Endspiel zum Kader gehört. Deshalb bin ich ein Teil des Erfolges."

Marin will sich bei Chelsea durchsetzen

Der Mittelfeldspieler bestätigte zwar "Anfragen aus der Bundesliga", will aber beim Europa-League-Sieger bleiben. "Die Bundesliga ist sensationell, aber momentan ist nicht geplant, dass ich zurückkomme", sagte er. "Ich hoffe natürlich, dass ich nächstes Jahr verletzungsfrei bleibe und mehr Einsätze bekomme", erklärte Marin. Aber zuvor muss er erst mal mit Jose Mourinho sprechen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Rabattz - Jetzt 15% Rabatt sichern!
auf teufel.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017