Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Europa League >

CAS bestätigt Besiktas-Ausschluss aus Europa League

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

CAS bestätigt Besiktas-Ausschluss aus Europa League

30.08.2013, 09:42 Uhr | dpa

CAS bestätigt Besiktas-Ausschluss aus Europa League. Tromsö hatte im Playoff gegen Besiktas Istanbul verloren.

Tromsö hatte im Playoff gegen Besiktas Istanbul verloren. (Quelle: dpa)

Lausanne (dpa) - Besiktas Istanbul bleibt wegen seiner Verstrickung in eine Manipulationsaffäre von der Europa League 2013/14 ausgeschlossen.

Der Internationale Sportgerichtshof CAS wies am Freitag den Einspruch des türkischen Clubs gegen die Entscheidung der Europäischen Fußball-Union zurück.

Das Dringlichkeitskomitee der UEFA entschied daraufhin, den Platz von Besiktas an den norwegischen Verein Tromsö IL zu vergeben. Tromsö war in den Playoff-Spielen mit 2:1 und 0:2 an Istanbul gescheitert.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Viraler Hit 
So verjagen Studentinnen eine Ratte

In dem Video, das eine der Bewohnerinnen bei Twitter postete, verjagen die WG-Mitglieder einen Nager. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal