Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Europa League >

Fenerbahçe Istanbul scheitert vor CAS

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Fenerbahçe Istanbul scheitert vor CAS

19.12.2013, 20:12 Uhr | dpa

Fenerbahçe Istanbul scheitert vor CAS. Das Emblem des türkischen Fußballklubs Fenerbahçe Istanbul.

Das Emblem des türkischen Fußballklubs Fenerbahçe Istanbul. Foto: Repro. (Quelle: dpa)

Lausanne (dpa) - Fenerbahçe Istanbul droht nach dem Scheitern vor dem Internationalen Sportgerichtshof CAS ein weiterer Ausschluss aus den internationalen Fußball-Wettbewerben.

Der CAS lehnte den Einspruch des derzeit für den Europapokal gesperrten türkischen Vereins gegen eine Strafe nach Vorfällen in der Europa League im Februar ab.

Die Europäische Fußball-Union UEFA hatte Fenerbahçe für Vergehen im Spiel gegen Bate Borissow bestraft und eine Bewährungsstrafe für zwei Jahre ausgesprochen. Diese Bewährungsstrafe beginnt, wenn sich der türkische Spitzenclub nach dem Ablauf seiner derzeit laufenden Zweijahressperre, die wegen anderer Vergehen ausgesprochen worden war, erneut für einen internationalen Wettbewerb qualifiziert, teilte die UEFA mit.

Istanbul ist momentan bis einschließlich der Saison 2014/2015 wegen der Verwicklung von Club-Verantwortlichen in einen Bestechungsskandal aus der Champions League und der Europa League ausgeschlossen.

Bei der Partie gegen Borissow waren Zuschauer wegen voriger Ausschreitungen ausgeschlossen gewesen, dennoch war ein Leuchtgeschoss von außen in das Stadion geflogen. Daraufhin musste der Verein aus Istanbul sein Achtelfinal-Rückspiel im März gegen Viktoria Pilsen ohne Zuschauer austragen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal