Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Europa League >

Statistik zu Eintracht Frankfurt - FC Porto

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Statistik zu Eintracht Frankfurt - FC Porto

27.02.2014, 21:01 Uhr | dpa

Eintracht Frankfurt - FC Porto 3:3 (1:0)

Eintracht Frankfurt: Trapp - Jung, Zambrano, Madlung, Oczipka - Schwegler, Flum - Aigner (70. Rosenthal), Meier, Barnetta - Joselu (85. Lanig)

FC Porto: Helton - Danilo, Maicon, Mangala, Alex Sandro - Fernando, Eduardo, Herrera (54. Ghilas) - Varela (79. Licá), Martinez (90.+1 Reyes), Quaresma

Schiedsrichter: Kuipers (Niederlande) - Zuschauer: 48 000 (ausverkauft)

Tore: 1:0 Aigner (37.), 2:0 Meier (52.), 2:1 Mangala (58.), 2:2 Mangala (71.), 3:2 Meier (76.), 3:3 Ghilas (86.)

Gelbe Karten: Aigner, Jung, Meier, Zambrano / Ghilas, Herrera, Maicon

Beste Spieler: Schwegler, Meier / Quaresma, Mangala

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Gorenje Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017