Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Europa League >

UEFA: 30 000 Euro Geldstrafe für Eintracht Frankfurt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

UEFA: 30 000 Euro Geldstrafe für Eintracht Frankfurt

27.03.2014, 19:08 Uhr | dpa

UEFA: 30 000 Euro Geldstrafe für Eintracht Frankfurt. Die Fans von Eintracht Frankfurt hatten Feuerwerkskörper in Porto gezündet.

Die Fans von Eintracht Frankfurt hatten Feuerwerkskörper in Porto gezündet. Foto: Estela Silva. (Quelle: dpa)

Nyon (dpa) - Eintracht Frankfurt muss wegen seiner undisziplinierten Fans 30 000 Euro Strafe zahlen. Damit ahndete die Europäische Fußball-Union (UEFA) das Werfen von Feuerwerkskörpern durch die Gäste-Anhänger am 20. Februar im Europa-League-Spiel beim FC Porto (2:2).

Die Sanktionen gab die UEFA in einer Pressemitteilung bekannt. Der hessische Fußball-Bundesligist hatte sich nach dem 2:2 in Porto Hoffnungen auf den Einzug ins Achtelfinale gemacht. Doch im Zwischenrunden-Rückspiel kam die Eintracht über ein 3:3 nicht hinaus und schied als letzter deutscher Club aus der Europa League aus.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Neu: NIVEA PURE SKIN Gesichtsreinigungsbürste
jetzt versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Shopping
Jetzt portofrei Weihnachts- geschenke bestellen!
schnell zu JAKO-O.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017