Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Europa League >

Fußball: Flutlicht bei Besiktas gegen Tottenham fällt zweimal aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Flutlicht bei Besiktas gegen Tottenham fällt zweimal aus

11.12.2014, 21:30 Uhr | dpa

Fußball: Flutlicht bei Besiktas gegen Tottenham fällt zweimal aus. Das Flutlicht in Istanbul streikte erstmals kurz nach dem Anpfiff.

Das Flutlicht in Istanbul streikte erstmals kurz nach dem Anpfiff. Foto: Tolga Bozoglu. (Quelle: dpa)

Istanbul (dpa) - Der zweimalige Ausfall des Flutlichts hat beim Europa-League-Spiel zwischen Besiktas Istanbul und Tottenham Hotspur (1:0) für Verzögerungen gesorgt.

Der schwedische Schiedsrichter Stefan Johannesson schickte beide Fußball-Teams am Donnerstag zunächst nach acht Minuten der ersten Halbzeit in die Kabinen. Nach der Behebung des Defekts konnte die Partie der Gruppe C nach 16-minütiger Unterbrechung fortgesetzt werden. Kurz vor Spielende streikte das Flutlicht erneut, wenige Minuten später konnte die Nachspielzeit absolviert werden. Am letzten Spieltag ging es zwischen den schon für die K.o.-Runde qualifizierten Clubs um den Gruppensieg.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Anzeige
congstar „Allnet Flat“ mit bis zu 2 GB Daten
zu congstar.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017