Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Europa League >

Fußball: Pay-TV-Sender verlängert Europa-League-Vertrag

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Pay-TV-Sender verlängert Europa-League-Vertrag

18.12.2014, 17:02 Uhr | dpa

Fußball: Pay-TV-Sender verlängert Europa-League-Vertrag. Der Pay-TV-Sender hat den Vertrag mit der Europäischen Fußball Union um drei Jahre verlängert.

Der Pay-TV-Sender hat den Vertrag mit der Europäischen Fußball Union um drei Jahre verlängert. Foto: Roland Weihrauch. (Quelle: dpa)

Unterföhring (dpa) - Die Spiele der Fußball-Europa-League werden auch zukünftig von Sky übertragen. Der Pay-TV-Sender hat den Vertrag mit der Europäischen Fußball Union um drei Jahre verlängert.

Die neue Vereinbarung gilt von der Saison 2015/16 bis einschließlich 2017/18 und umfasst neben den TV-Übertragungsrechten auch die Internet-, IPTV- und Mobile-Rechte für Deutschland und Österreich.

Bei der Vergabe der Free-TV-Rechte - pro Spieltag ist weiterhin nur ein Spiel im frei empfangbaren Fernsehen zu sehen - zeichnet sich ein Senderwechsel ab. Sport1 wird nach Informationen von Sport Bild online eine Partie am Donnerstag zeigen. Der bisherigen Anbieter Kabel eins soll demnach leer ausgegangen sein.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal