Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Europa League >

Fußball: Hecking deutet personelle Änderungen in Lissabon an

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Hecking deutet personelle Änderungen in Lissabon an

25.02.2015, 19:15 Uhr | dpa

Fußball: Hecking deutet personelle Änderungen in Lissabon an. Wolfsburgs Trainer Dieter Hecking muss mit seinem Team nach Lissabon reisen.

Wolfsburgs Trainer Dieter Hecking muss mit seinem Team nach Lissabon reisen. Foto: Peter Steffen. (Quelle: dpa)

Lissabon (dpa) - Wolfsburgs Trainer Dieter Hecking hat personelle Änderungen für das Europa-League-Spiel bei Sporting Lissabon angedeutet.

"Es ist möglich, dass eine andere Mannschaft spielen wird, als gegen Berlin", sagte Hecking in Lissabon. Wer für einen Wechsel infrage käme, wollte Hecking indes nicht sagen. Trotz des 2:0-Hinspielsieges will der VfL-Coach nicht nur auf Konter setzen: "Wer uns kennt, weiß, dass wir nicht abwarten werden. Wir wollen unser Spiel durchbringen."

Manager Klaus Allofs zeigte sich vor dem Rückspiel der Zwischenrunde zuversichtlich, das Achtelfinale zu erreichen. "Wenn wir das selbe Engagement wie im Hinspiel zeigen, sollte das auch klappen", meinte der VfL-Sportchef.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal