Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Europa League >

Europa-League-Pressestimmen: "Inter von Wölfen zerfleischt"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Italiens hadert mit Inters Fehlern

13.03.2015, 15:28 Uhr | dpa

Europa-League-Pressestimmen: "Inter von Wölfen zerfleischt". Inter Mailands Trainer Roberto Mancini muss viel Kritik einstecken.

Inter Mailands Trainer Roberto Mancini muss viel Kritik einstecken. Foto: Peter Steffen. (Quelle: dpa)

Rom (dpa) - Die italienischen Medien haben Inter Mailand nach der 1:3-Niederlage beim VfL Wolfsburg vor allem die Fehler des Torwarts kritisiert.

"Inter, von Wölfen zerfleischt. Carrizo, was richtest du an! Der Argentinier verschenkt zwei Tore", schrieb "Tuttosport" mit Blick auf die Patzer von Torhüter Juan Carrizo im Achtelfinal-Hinspiel in der Europa League. "Inter war wieder einmal sehr geschickt darin, sich selbst umzubringen."

Auch die "Gazzetta dello Sport" sah einen "schlimmen K.o." und klagte: "Inter trifft und schenkt dann alles her." Der "Corriere dello Sport" schrieb mit Blick auf die frühe Führung für das Team des in der Europa League nicht spielberechtigten Weltmeisters Lukas Podolski: "Zwei Unsicherheiten von Carrizo bringen Wolfsburg zurück ins Spiel und machen die Sache für die Nerazzurri komplizierter."

Trotz der schlechten Ausgangslage halten die Zeitungen den Einzug ins Viertelfinale gegen den Bundesliga-Zweiten im Rückspiel in Mailand kommende Woche nicht für ausgeschlossen. "Die Qualifikation bleibt möglich, aber dafür dürfen sich die Fehler nicht wiederholen", urteilte "Tuttosport". Der "Corriere dello Sport" prophezeite: "Der europäische Weg führt für Inter jetzt steil bergauf."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal