Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Europa League >

Europa-League-Ergebnisse: Florenz trifft spät, Sevilla dreht Partie

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Titelverteidiger Sevilla dreht Partie  

Gomez und Co. feiern Last-Minute-Remis

17.04.2015, 09:23 Uhr | t-online.de

Europa-League-Ergebnisse: Florenz trifft spät, Sevilla dreht Partie. Mario Gomez (re.) im Zweikampf mit Yevhen Khacheridi von Dynamo Kiew. (Quelle: dpa)

Mario Gomez (re.) im Zweikampf mit Yevhen Khacheridi von Dynamo Kiew. (Quelle: dpa)

Der AC Florenz hat in der Europa League eine Niederlage gerade noch abgewendet. Die Italiener kamen im Viertelfinal-Hinspiel mit Mario Gomez in der Startelf zu einem 1:1 (0:1) bei Dynamo Kiew. Jermaine Lens erzielte in der 36. Minute mit einem abgefälschten Schuss den Führungstreffer für die Ukrainer. In der Nachspielzeit traf der eingewechselte Khouma Babacar zum verdienten Ausgleich für Florenz.

Der 60-fache deutsche Nationalspieler Gomez konnte im Olympiastadion in Kiew seine Torgefährlichkeit kaum unter Beweis stellen und bekam kaum Anspiele in die Sturmspitze. In der 77. Minute wurde der ehemalige Bayern-Angreifer für den späteren Torschützen Babacar ausgewechselt.

Titelverteidiger Sevilla dreht Partie

Titelverteidiger FC Sevilla hat in der Schlussphase noch einen Heimsieg perfekt gemacht. Die Spanier, die in der Zwischenrunde Borussia Mönchengladbach ausgeschaltet hatten, schlugen Zenit St. Petersburg mit 2:1 (0:1). Aleksandr Ryazantsev brachte die Russen in Front (29.), der eingewechselte Carlos Bacca machte per Kopfball den Ausgleich (73.), ehe Denis Suarez kurz vor Ende der regulären Spielzeit den vielumjubelten Siegtreffer für Sevilla erzielte (88.).

Damit hat der Vorjahressieger weiter gute Chancen auf den Einzug ins Halbfinale.

Keine Treffer gab es bei der Partie FC Brügge gegen Dnipro Dnipropetrowsk.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal