Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Europa League >

Fußball: UEFA sperrt Dynamo Moskau für Europapokal

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

UEFA sperrt Dynamo Moskau für Europapokal

19.06.2015, 17:49 Uhr | dpa

Fußball: UEFA sperrt Dynamo Moskau für Europapokal. Dynamo Moskau darf nicht an der Europa League teilnehmen.

Dynamo Moskau darf nicht an der Europa League teilnehmen. Foto: Sergei Ilnitsky. (Quelle: dpa)

Moskau (dpa) - Der russische Fußball-Erstligist Dynamo Moskau ist wegen Verstößen gegen das Financial Fairplay von der kommenden Saison in der Europa League ausgeschlossen worden.

"Bis auf die Suspendierung von allen europäischen Wettbewerben sind keine weiteren Strafen gegen den Club verhängt worden", sagte Vorstandschef Wassili Titow der Agentur Tass. Die Europäische Fußball-Union UEFA bestätigte die Strafe wegen einer Budgetüberschreitung des ehemaligen Clubs von Kevin Kuranyi. Dynamo soll 2014 zu viel für Transfers und Gehälter ausgegeben haben. Nachrücker wäre Rubin Kasan, allerdings will Dynamo Widerspruch einlegen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Trend Fresh Spirit: Shirts, Maxiröcke, Tops u.v.m.
jetzt entdecken bei BONITA
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017