Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Europa League >

Fußball - Ende der Zwangspause: Schalke mit Höwedes nach Zypern

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Ende der Zwangspause: Schalke mit Höwedes nach Zypern

16.09.2015, 09:58 Uhr | dpa

Fußball - Ende der Zwangspause: Schalke mit Höwedes nach Zypern. Benedikt Höwedes steht wieder im Schalke-Kader.

Benedikt Höwedes steht wieder im Schalke-Kader. Foto: Bernd Thissen. (Quelle: dpa)

Düsseldorf (dpa) - Weltmeister Benedikt Höwedes ist zurück im Kader des FC Schalke 04.

Nach dreimonatiger Verletzungspause gehörte der von einer Sprunggelenksverletzung genesene Abwehrspieler zu den Profis des Fußball-Bundesligisten, die am Mittwochmorgen die Reise zum ersten Gruppenspiel in der Europa League auf die Mittelmeer-Insel Zypern antraten. Dort trifft der Revierclub am Donnerstag (21.05 Uhr) auf APOEL Nikosia.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
congstar „Allnet Flat“ mit bis zu 2 GB Daten
zu congstar.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017