Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Europa League >

Fußball: Schalkes Huntelaar nach Gehirnerschütterung wieder zurück

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Schalkes Huntelaar nach Gehirnerschütterung wieder zurück Europa League

13.09.2016, 15:05 Uhr | dpa

Fußball: Schalkes Huntelaar nach Gehirnerschütterung wieder zurück. Klaas-Jan Huntelaar wird die Reise nach Nizza antreten.

Klaas-Jan Huntelaar wird die Reise nach Nizza antreten. Foto: Federico Gambarini. (Quelle: dpa)

Gelsenkirchen (dpa) - Der FC Schalke 04 kann zum Europa-League-Auftakt bei OGC Nizza am Donnerstag mit Klaas-Jan Huntelaar planen.

Der niederländische Stürmer kehrte ins Training des Fußball-Bundesligisten zurück und wird am Mittwoch auch die Reise ans Mittelmeer mit dem Team von Trainer Markus Weinzierl antreten. Huntelaar hatte im Bundesliga-Heimspiel gegen Bayern München am vergangenen Freitag (0:2) eine Gehirnerschütterung erlitten und danach mehrere Tage pausiert.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Heute bereut sie es: 
Emma Thompson lehnte Date mit Donald Trump ab

Die Schauspielerin verriet in einem Interview, dass Trump sie 1997 auf ein Date eingeladen hat. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal