Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Frauenfußball >

Frauenfußball: 1. FFC Frankfurt holt den siebten Meistertitel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Frauen-Fussball  

Frankfurt holt den siebten Meistertitel

15.06.2008, 18:08 Uhr | dpa

Prinz (li.) und Garefrekes freuen sich über die Meisterschaft (Foto: dpa)Prinz (li.) und Garefrekes freuen sich über die Meisterschaft (Foto: dpa) Die Fußball-Frauen des 1. FFC Frankfurt haben sich zum siebten Mal die deutsche Meisterschaft gesichert. Dank eines 5:1 (4:1)-Sieges am letzten Bundesliga-Spieltag gegen die SG Essen-Schönebeck verteidigte das Team aus Hessen seinen Titel und feierte zum zweiten Mal nach 2002 das Triple aus Meisterschaft, DFB-Pokal und UEFA-Pokal. Mit 54 Punkten verwies Frankfurt den FCR Duisburg (53), der bei Bayern München mit 2:0 gewann, knapp auf Rang zwei. Zweiter Absteiger neben Wattenscheid 09 ist Pokalfinalist 1. FC Saarbrücken.

Frauen-Nationalmannschaft Neid benennt Olympia-Kader
Abschied Rottenberg beendet DFB-Karriere
Triumph FFC Frankfurt holt den UEFA-Cup

Prinz sorgt früh für klare Verhältnisse

Vor der Saison-Rekordkulisse von 4520 Zuschauern spielten die Frankfurterinnen ihre individuelle Klasse aus und lagen durch Birgit Prinz (9./24.) schnell mit 2:0 in Führung. Kerstin Garefrekes (25.) und Sandra Smisek (29.), die ihren Vertrag am Samstag um ein Jahr bis 2009 verlängert hatte, erhöhten noch vor der Pause. Das Gegentor von Stefanie Weichelt (31.) konnten die Gastgeberinnen verschmerzen.

Große Verabschiedungs-Gala vor der Partie

Nach dem Wechsel besorgte Prinz per Foulelfmeter (67.) mit ihrem dritten Treffer den Endstand. Conny Pohlers war zuvor im Strafraum gefoult worden. Vor dem Anpfiff waren Trainer Hans-Jürgen Tritschoks, der den FFC nach vier Jahren verlässt, sowie Renate Lingor, Nia Künzer und Louise Hansen, die ihre Laufbahn beenden, feierlich verabschiedet worden.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal