Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Frauenfußball > WM 2011 >

WM 2011: Englands Stürmerin Aluko schlägt per Twitter zurück

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Engländerin schlägt per Twitter zurück

02.07.2011, 13:28 Uhr | t-online.de, sid

WM 2011: Englands Stürmerin Aluko schlägt per Twitter zurück. Englands Eniola Aluko (re.) ist auch auf dem Platz eine Kämpferin, hier gegen die Mexikanerin Luz Del Rosario. (Foto: imago)

Englands Eniola Aluko (re.) ist auch auf dem Platz eine Kämpferin, hier gegen die Mexikanerin Luz Del Rosario. (Foto: imago)

Englands Stürmerin Eniola Aluko weiß sich zu wehren. Nicht nur auf dem Platz bei der WM 2011, wo die 24 Jahre alte gebürtige Nigerianerin mit ihrer Schnelligkeit und Durchsetzungskraft die Gegnerinnen beeindruckt, sondern auch im Internet. Mit deutlichen Worten reagierte Aluko auf harsche Kritik, die User per Twitter an die Nationalspielerin richteten. (Alles zur Frauen-WM 2011)

"Ihr könnt mir nicht einmal die Schuhe zubinden. Ihr sitzt auf der Couch hinter eurer Tastatur und das nächste Mal fragt ihr wieder nach einem Autogramm. Also schreibt keine Sch.... über mich", twitterte Aluko, die beim 1:1 im Auftaktspiel gegen Mexiko mehrere Möglichkeiten ausgelassen hatte.

Alle Gruppen, alle Spiele Frauen-WM 2011 - der Spielplan
Zum Durchklicken Die WM-Stadien der Frauen-WM 2011
Foto-Show Die spektakuläre Eröffnung der Fanmeile in Frankfurt

"Ich vergebe keine Torchancen absichtlich"

Außerdem appellierte Aluko an die Unterstützung der Fans. "Wenn du ein England-Fan bist und du willst uns für das nächste Spiel unterstützen und du schreibst so einen Mist, dann schätze ich dies nicht und finde es nicht gut". Sie stellte auch klar: "Ich vergebe keine Torchancen absichtlich."

Mittlerweile sind die Twitternachrichten der Engländerin nicht mehr öffentlich zugänglich, und auf dem Platz wird Aluko höchstwahrscheinlich weitere Chancen bekommen, ihre Kritiker zu überzeugen. Nach dem 2:1-Sieg gegen Neuseeland am Freitag ist der Viertelfinaleinzug der Engländerinnen eigentlich nur noch Formsache.

Zum Durchklicken Das sind die Stars der Frauen-WM 2011
Frauen-WM 2011: Sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal