Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Frauenfußball >

Weltrangliste: DFB-Frauen bleiben auf Platz zwei

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Weltrangliste: DFB-Frauen bleiben auf Platz zwei

17.08.2012, 10:55 Uhr | dpa

Berlin (dpa) - Die deutschen Fußball-Frauen behalten auch nach den Olympischen Spielen den zweiten Platz der Weltrangliste, obwohl sie an dem Turnier in London gar nicht teilnahmen.

Die Drittplatzierten Japanerinnen verloren gegenüber Deutschland sogar Punkte, wie der Weltverband FIFA mitteilte. Der Grund sei vor allem, dass der Silbermedaillengewinner in der Vorrunde nicht über ein torloses Unentschieden gegen Südafrika hinausgekommen war. Auf Platz eins der Weltrangliste steht weiterhin Olympiasieger USA. Das Team Kanadas, das in London Bronze holte, ist Siebter.

Die Mannschaft von Silvia Neid hatte durch das Viertelfinal-Aus bei der Heim-WM 2011 die Qualifikation für die Olympischen Spiele verpasst.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Sommerliche Zehentrenner von Birkenstock, Hilfiger u. v. m.
bei BAUR
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017