Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Frauenfußball >

Potsdam und Wolfsburg mit lösbaren CL-Auftaktaufgaben

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Potsdam und Wolfsburg mit lösbaren CL-Auftaktaufgaben

23.08.2012, 16:18 Uhr | dpa

Potsdam und Wolfsburg mit lösbaren CL-Auftaktaufgaben. Die Potsdamer Spielerinnen wollen auch in der Champions League feiern.

Die Potsdamer Spielerinnen wollen auch in der Champions League feiern. (Quelle: dpa)

Nyon (dpa) - Der deutsche Frauenfußball-Meister 1. FFC Turbine Potsdam und Vizemeister VfL Wolfsburg stehen in der Champions League vor lösbaren Auftaktaufgaben.

Der zweimalige Europacupsieger aus Potsdam bekommt es in der Runde der letzten 32 Mannschaften mit dem belgischen Team von Standard Lüttich zu tun. Wolfsburg trifft bei seinem Debüt auf internationalem Parkett auf RTP Unia Racibórz aus Polen. Dies ergab die Auslosung in Nyon.

Die beiden deutschen Vertreter müssen in den Hinspielen am 26./27. September auswärts antreten und genießen eine Woche später (3./4. Oktober) Heimrecht. Bei einem Weiterkommen erwartet Potsdam im Achtelfinale mit dem Sieger aus der Partie FC Barcelona gegen FC Arsenal ein weitaus dickerer Brocken. Wolfsburg träfe entweder auf BIIK Shymkent (Kasachstan) oder den norwegischen Meister Røa IL. Spieltermine sind der 31. Oktober/1. November und 7./8. November.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal