Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Frauenfußball >

U 17 im WM-Viertelfinale gegen Brasilien

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

U 17 im WM-Viertelfinale gegen Brasilien

30.09.2012, 16:21 Uhr | dpa

Lankaran (dpa) - Mit einem souveränen Sieg haben die deutschen Juniorinnen den Einzug ins WM-Viertelfinale in Aserbaidschan geschafft. Das Team von DFB-Trainerin Anouschka Bernhard setzte sich im letzen Spiel der Gruppe D mit 5:2 (1:1) gegen Uruguay durch.

Im Lankaran Stadium sicherten die Freiburgerin Sara Däbritz (14./64. Minute), Rebecca Knaak (48.) aus Bad Neuenahr, die Nördlingerin Ricarda Kießling (65.) und die Essenerin Sharon Beck(80./Elfmeter) den Sieg. Für Uruguay war Yamila Badell zweimal erfolgreich (42./87.). Im Viertelfinale trifft der DFB-Nachwuchs am Freitag als Gruppensieger in Lankaran auf Brasilien.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Shopping
MagentaMobil Start L bereits für 14,95 €* pro 4 Wochen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017