Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Frauenfußball >

Pohlers jagt Champions-League-Rekord

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Pohlers jagt Champions-League-Rekord

31.10.2012, 12:30 Uhr | dpa

Wolfsburg (dpa) - Für die Fußball-Frauen des Bundesligisten VfL Wolfsburg beginnt in der Champions League die heiße Phase. Der VfL trifft am Donnerstag im Achtelfinal-Hinspiel auf den norwegischen Club Røa IL aus Oslo. Das Rückspiel findet am 7. November in der norwegischen Hauptstadt statt.

Für Nationalspielerin Conny Pohlers geht es dabei nicht nur um den Einzug ins Viertelfinale, sondern auch um den Torjäger-Rekord in der Königsklasse. Mit 38 Treffern in 32 Partien rangiert die 33-Jährige auf dem zweiten Rang hinter der Schwedin Hanna Ljunberg (39 Tore). Pohlers traf in der Champions League bereits für drei Vereine. Neben Wolfsburg (vier Tore) war sie auch für den 1. FFC Frankfurt (8) und Turbine Potsdam (26) erfolgreich.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Neu: MagentaMobil Start L mit 100 Minuten Allnet
zur Telekom
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017