Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Frauenfußball >

Popp ist Nationalspielerin des Jahres

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Popp ist Nationalspielerin des Jahres

21.01.2013, 15:41 Uhr | dpa

Popp ist Nationalspielerin des Jahres. Alexandra Popp ist die Nationalspielerin des Jahres.

Alexandra Popp ist die Nationalspielerin des Jahres. (Quelle: dpa)

Frankfurt/Main (dpa) - Alexandra Popp ist zur Fußball-Nationalspielerin des Jahres 2012 gewählt worden. Die Mitglieder des Fan Club Nationalmannschaft wählten die 21 Jahre alte Nationalspielerin mit 40,03 Prozent der Stimmen auf Platz eins.

"Damit habe ich nicht gerechnet, aber ich freue mich natürlich riesig", sagte Popp. Zweite wurde Celia Okoyino da Mbabi mit 34,58 Prozent. Zudem wählten die Fans das Tor des Jahres. Hier setzte sich Dzsenifer Marozsan durch, die für ihren Treffer zum 2:2 gegen die USA am 24. Oktober gekürt wurde.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
„Keine Macht den Flecken“: Siemens Waschmaschinen
ab 599,- € auf OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017