Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Frauenfußball >

Frauen-EM 2013: Das ist der Modus der Europameisterschaft

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hintergrund: Der Modus der Frauen-EM

17.07.2013, 16:29 Uhr | dpa

Düsseldorf (dpa) - Gastgeber Schweden und elf qualifizierte Mannschaften nehmen an der Frauen-EM 2013 vom 10. bis zum 28. Juli teil.

Die zwölf Teams - zum zweiten Mal nach der EM 2009 in Finnland - sind in der Vorrunde in drei Vierergruppen eingeteilt. Die Gruppenspiele werden in den sechs südschwedischen Städten Halmstadt, Göteborg, Kalmar, Väjxö, Linköping und Norrköping ausgetragen.

Die beiden besten Teams jeder Gruppe und die zwei besten Gruppendritten ziehen ins Viertelfinale ein. Von da an geht es im K.o.-System weiter. Das Finale steigt in Solna bei Stockholm.

Sind zwei oder mehr Teams nach den Gruppenspielen punktgleich, entscheiden folgende Kriterien über den Einzug ins Viertelfinale:

a) die höhere Anzahl von Punkten in den Spielen zwischen den infrage kommenden Mannschaften b) die bessere Tordifferenz aus den Spielen der fraglichen Mannschaften c) die höhere Anzahl der erzielten Tore in den Spielen zwischen den infrage kommenden Mannschaften (wenn mehr als zwei Teams punktgleich sind)

Ist nach den Kriterien a) bis c) noch keine Entscheidung gefallen, werden weitere Kriterien zurate gezogen: d) Ergebnisse aller Gruppenspiele: - bessere Tordifferenz - höhere Anzahl der erzielten Tore e) UEFA-Koeffizient

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Blätter und Äste als Nahrung 
Unfassbar, wovon sich dieser Mann ernährt

Der Pakistaner Mehmood Butt ernährt sich ausschließlich von Blättern und Ästen. Trotz einseitiger Ernährung war der 50-Jährige noch nie krank. Video


Shopping
Shopping
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de Shopping

Shopping
Sparen Sie 20% auf Shirts in der exklusiven Sonderaktion!

Entdecken Sie unsere verspielte, feminine Mode für Sie. zum Liberty Woman-Shop

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal