Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Frauenfußball >

Rekord: 45 883 Tickets für DFB-Spiel gegen Japan verkauft

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rekord: 45 883 Tickets für DFB-Spiel gegen Japan verkauft

28.06.2013, 15:06 Uhr | dpa

Rekord: 45 883 Tickets für DFB-Spiel gegen Japan verkauft. Silvia Neid freut sich auf die Partie gegen Weltmeister Japan.

Silvia Neid freut sich auf die Partie gegen Weltmeister Japan. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Für das letzte Testspiel vor der Frauen-Fußball-EM in Schweden zwischen Europameister Deutschland und Weltmeister Japan in München sind bereits 45 883 Karten verkauft.

Damit wurde schon vor dem Anpfiff der Partie am Samstag in der Allianz Arena der Rekord für Freundschafts-Länderspiele geknackt. Das teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) auf der Abschlusspressekonferenz in München mit. Das bisher meistbesuchte Testspiel der DFB-Elf war das Duell mit Brasilien (44 825 Zuschauer) 2009 in Frankfurt/Main.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Skurriles Hochzeitsspiel 
Bräutigam untersucht Braut auf "Echtheit"

Hochzeitsrituale in China unterscheiden sich bisweilen etwas von dem, was wir so gewohnt sind. Video


Shopping
Shopping
Die NIVEA Fotodose mit Ihrem Lieblingsbild

Gestalten Sie Ihre eigene Cremedose mit Ihrem Lieblingsfoto. Jetzt bestellen auf NIVEA.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal