Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Frauenfußball >

Hoffnung auf Einsatz von Okoyino da Mbabi gestiegen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hoffnung auf Einsatz von Okoyino da Mbabi gestiegen

23.07.2013, 21:03 Uhr | dpa

Hoffnung auf Einsatz von Okoyino da Mbabi gestiegen. Die Torgefahr von Celia Okoyino da Mbabi wird gegen die Schwedinnen benötigt.

Die Torgefahr von Celia Okoyino da Mbabi wird gegen die Schwedinnen benötigt. (Quelle: dpa)

Göteborg (dpa) - Deutschlands Torjägerin Celia Okoyino da Mbabi kann wieder auf einen Einsatz im EM-Halbfinale gegen Schweden hoffen.

Die 25 Jahre alte Angreiferin der DFB-Auswahl konnte beim Abschlusstraining des Titelverteidigers am Dienstagabend im Göteborger Stadion Gamla Ullevi zumindest wie geplant einige leichte Steigerungsläufe machen. Tagsüber war Okoyino da Mbabi wegen ihrer Oberschenkelzerrung intensiv behandelt worden. Bundestrainerin Silvia Neid hatte angekündigt, dass auch Anja Mittag in der Spitze spielen könnte, falls die beste deutsche Torschützin tatsächlich ausfallen sollte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Bei Generalaudienz 
Dreijährige schnappt sich Papst-Kappe

Die Kleine schnappt sich die Kappe von Papst Franziskus. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal