Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Frauenfußball >

Merkel wünscht Glück

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Merkel wünscht Glück

26.07.2013, 19:35 Uhr | dpa

. Prominente Fußball-Fans (Quelle: imago)

(Quelle: imago)

Angela Merkel drückt den deutschen Fußball-Frauen beim EM-Endspiel gegen Norwegen "fest die Daumen". Per Telegramm gratulierte die Bundeskanzlerin der Mannschaft von Bundestrainerin Silvia Neid zu einer "Weltklasseleistung" im Halbfinale gegen Gastgeber Schweden und wünschte "viel Glück, Erfolg sowie starke Nerven" für die Partie am Sonntag in Solna.

"Ich bin sicher, dass Sie sich alle mit viel Herz und Leidenschaft auf das große Ereignis vorbereiten", schrieb Merkel (CDU) nach Angaben eines Regierungssprechers.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Harte Schale, kalter Kern: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017