Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Frauenfußball >

Siegesfeier

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Siegesfeier

29.07.2013, 12:47 Uhr | t-online.de

. Siegesfeier  (Quelle: dpa)

(Quelle: dpa)

Bei der rauschenden Titelparty war auch DFB-Präsident Wolfgang Niersbach in Topform. Mit einer launigen Rede leitete er nach dem 1:0-Triumph der deutschen Fußballerinnen im EM-Finale gegen Norwegen im schwedischen Solna den Feiermarathon ein. "Danke, ihr habt das super gemacht und den DFB und das ganze Land hier toll vertreten. Mein Eindruck war, ihr seid eine echt verschworene Truppe. Ihr könnt stolz auf euch sein", lobte Niersbach das junge Team nach einem gemeinschaftlichen Essen im Radisson Blu Royal Park Hotel vor rund 100 geladenen Gästen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal