Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Frauenfußball >

Nationalspielerin Manieri wechselt zum FC Bayern

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Nationalspielerin Manieri wechselt zum FC Bayern

26.08.2013, 17:57 Uhr | dpa

München (dpa) - Die Fußball-Frauen des FC Bayern München haben die italienische Nationalspielerin Raffaella Manieri verpflichtet.

Die 26-Jährige wechselt vom Serie-A-Club Torres CF an die Isar, wie der Verein mitteilte. "Wir freuen uns, dass sich Raffaella unter mehreren Interessenten für uns entschieden hat", sagte Trainer Thomas Wörle. Als linke Außenverteidigerin bestritt Manieri für das italienische Team bei der Europameisterschaft in Schweden alle Spiele bis zum Viertelfinal-Aus gegen Deutschland.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal