Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Frauenfußball >

WM-Quali: Schult vertritt Angerer im deutschen Tor

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

WM-Quali: Schult vertritt Angerer im deutschen Tor

11.11.2013, 15:34 Uhr | dpa

WM-Quali: Schult vertritt Angerer im deutschen Tor. Almuth Schult wird im Tor der DFB-Frauen stehen.

Almuth Schult wird im Tor der DFB-Frauen stehen. Foto: Andreas Hillergren. (Quelle: dpa)

Frankfurt/Main (dpa) - Almuth Schult vom Bundesligisten VfL Wolfsburg soll das Tor der deutschen Fußballerinnen in den nächsten Qualifikationsspielen zur WM 2015 hüten.

"Almuth soll unsere Nummer eins im Tor sein. Wir haben volles Vertrauen zu ihr", sagte Bundestrainerin Silvia Neid am Montag bei der Nominierung des 18 Spielerinnen umfassenden Kaders für die Partien gegen die Slowakei am 23. November in Zilina und am 27. November (15.00) in Osijek gegen Kroatien.

Mit der etatmäßigen Stammkeeperin Nadine Angerer, die mit ihrem Verein Brisbane Roar derzeit im Spielbetrieb der australischen Liga steht, wurde bereits im Vorfeld abgesprochen, dass sie für die beiden Partien nicht nach Europa anreisen muss. Die 22 Jahre alte Schult hat bislang elf Länderspiele bestritten.

Die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) führt die WM-Qualifikationsgruppe 1 nach drei Siegen und 26:0-Toren aus den bisherigen drei Spielen souverän an. "Wir haben den Anspruch, immer unsere beste Leistung abzurufen. Das wollen wir auch in diesen beiden Spielen, um weiter erfolgreich zu sein", sagte Neid.

Das Aufgebot der deutschen Frauenfußball-Nationalmannschaft:

Tor: Almuth Schult (VfL Wolfsburg), Laura Benkarth (SC Freiburg)

Abwehr: Bianca Schmidt (1. FFC Frankfurt), Saskia Bartusiak (1. FFC Frankfurt), Leonie Maier (FC Bayern München), Annike Krahn (Paris St. Germain), Luisa Wensing (VfL Wolfsburg)

Mittelfeld: Simone Laudehr (1. FFC Frankfurt), Melanie Behringer (1. FFC Frankfurt), Nadine Keßler (VfL Wolfsburg), Melanie Leupolz (SC Freiburg), Fatmire Bajramaj (1. FFC Frankfurt), Lena Goeßling (VfL Wolfsburg), Sara Däbritz (SC Freiburg)

Angriff: Dzsenifer Marozsan (1. FFC Frankfurt), Anja Mittag (FC Malmö), Celia Sasic (1. FFC Frankfurt), Alexandra Popp (VfL Wolfsburg)

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Die heißesten Bikini-Trends für den Sommer
gefunden auf otto.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017