Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Frauenfußball >

Japan im Algarve-Cup-Finale gegen Deutschland

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Japan im Algarve-Cup-Finale gegen Deutschland

10.03.2014, 17:54 Uhr | dpa

Japan im Algarve-Cup-Finale gegen Deutschland. Ogimi Yuki (r) und Linda Sembrant im Zweikampf.

Ogimi Yuki (r) und Linda Sembrant im Zweikampf. Foto: Luis Forra. (Quelle: dpa)

Faro (dpa) - Weltmeister Japan ist der Gegner der deutschen Fußball-Frauen im Finale des Algarve-Cups.

Die Japanerinnen besiegten im abschließenden Vorrundenspiel Schweden mit 2:1 (0:1) und lösten die Skandinavierinnen in der vorletzten Minute noch an der Tabellenspitze der Gruppe B ab. Aya Miyama schoss den Weltmeister mit einem verwandelten Handelfmeter in der 89. Minute ins Endspiel gegen Europameister Deutschland. Zuvor hatten Linda Sembrant (42.) für Schweden und die frühere Potsdamerin Yuki Ogimi (50.) für Japan getroffen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal