Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Frauenfußball >

Frankfurts Nationalspielerin Alushi verletzt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Frankfurts Nationalspielerin Alushi verletzt

17.03.2014, 19:03 Uhr | dpa

Frankfurt (dpa) - Der Frauenfußball-Bundesligist 1. FFC Frankfurt muss zumindest im nächsten Heimspiel gegen den BV Cloppenburg auf Lira Alushi verzichten.

Die Nationalspielerin zog sich im Auswärtsspiel bei der SGS Essen einen Anriss des vorderen Außenbands im rechten Fuß zu. Dies teilte ihr Club am Montag mit. Bei optimalem Heilungsverlauf sei eine Rückkehr nach zwei bis drei Wochen denkbar ist, erklärte FFC-Manager Siegfried Dietrich.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Hongkong 
Horror-Unfall! Rolltreppe ändert plötzlich Richtung

18 Verletzte nach voll beschleunigtem Richtungswechsel. Video


Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal