Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Frauenfußball >

Nationalspielerin Behringer wechselt zum FC Bayern

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Nationalspielerin Behringer wechselt zum FC Bayern

21.03.2014, 11:29 Uhr | dpa

Nationalspielerin Behringer wechselt zum FC Bayern. Melanie Behringer geht zum FC Bayern München.

Melanie Behringer geht zum FC Bayern München. Foto: Jens Wolf. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Melanie Behringer spielt von der kommenden Saison an für die Fußball-Frauen des FC Bayern. Die 28 Jahre alte Mittelfeldspielerin, die noch bis zum Saisonende beim 1. FFC Frankfurt unter Vertrag steht, unterschrieb einen Kontrakt bei den Münchnern bis Mitte 2017.

"Mit ihrer Erfahrung ergänzt sie unsere junge Mannschaft optimal", sagte Managerin Karin Danner in einer Mitteilung. Behringer spielte bereits von 2008 bis 2010 beim FC Bayern und erzielte dort in 35 Bundesligaspielen neun Tore. Die Nationalspielerin wurde 2007 Weltmeisterin und 2009 sowie 2013 Europameisterin. "Ich bin zu der Überzeugung gekommen, dass ich eine Veränderung brauche und daher noch einmal den Verein wechseln möchte. Der Kontakt zu Bayern München ist nie abgerissen und sie haben sich wirklich sehr um mich bemüht", teilte Behringer mit.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal