Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Frauenfußball >

Sasic muss für Länderspiel in Irland passen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Sasic muss für Länderspiel in Irland passen

31.03.2014, 22:16 Uhr | dpa

Sasic muss für Länderspiel in Irland passen. Celia Sasic klagt über eine Schienbeinprellung.

Celia Sasic klagt über eine Schienbeinprellung. Foto: Nuno Veiga. (Quelle: dpa)

Frankfurt/Main (dpa) - Fußball-Nationalspielerin Celia Sasic fällt für das WM-Qualifikationsspiel gegen Irland am 5. April in Dublin aus. Die Angreiferin des 1. FFC Frankfurt klagt über eine Schienbeinprellung.

Nationaltrainerin Silvia Neid nominierte Pauline Bremer von Turbine Potsdam nach. Das teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Montag mit. Möglicherweise steht Sasic im anschließenden Spiel gegen Slowenien am 10. April in Mannheim wieder zur Verfügung.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Zaubern Sie die Zeichen der Zeit einfach weg
Bye-bye Falten mit Youthlift von asambeauty
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017