Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Frauenfußball >

DFB-Frauen ohne Tabea Kemme gegen Slowenien

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

DFB-Frauen ohne Tabea Kemme gegen Slowenien

07.04.2014, 14:10 Uhr | dpa

DFB-Frauen ohne Tabea Kemme gegen Slowenien. Tabea Kemme (l) fällt mit Rückenproblemen für die DFB-Frauen aus.

Tabea Kemme (l) fällt mit Rückenproblemen für die DFB-Frauen aus. Foto: Nuno Veiga. (Quelle: dpa)

Frankfurt/Main (dpa) - Ohne Tabea Kemme tritt Deutschlands Frauenfußball-Nationalmannschaft zum WM-Qualifikationsspiel in Mannheim gegen Slowenien an.

Nach DFB-Angaben fällt sie wegen Rückenproblemen aus. Ursächlich sei eine Nervenwurzelreizung über einer Bandscheibe. Die 22-Jährige reiste zu weiteren medizinischen Untersuchungen bei einem Rückenspezialisten zu ihrem Heimatverein nach Potsdam ab. Wer nachnominiert wird, soll zeitnah entschieden werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017