Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Frauenfußball >

Trio Frankfurt, Potsdam und Wolfsburg siegt weiter

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Trio Frankfurt, Potsdam und Wolfsburg siegt weiter

11.05.2014, 16:06 Uhr | dpa

Düsseldorf (dpa) - Spitzenreiter 1. FFC Frankfurt sowie die Verfolger Turbine Potsdam und VfL Wolfsburg haben am 19. Spieltag der Frauen-Bundesliga ihren spannenden Titelkampf fortgesetzt.

Die Hessinnen setzten sich im Heimspiel gegen den MSV Duisburg klar mit 4:0 (2:0) durch, Champions-League-Finalist Wolfsburg gewann gleichzeitig am Sonntagmorgen beim SC Freiburg 3:2 (1:0). Im Topspiel übernahmen die Potsdamerinnen am Nachmittag dank des 3:1 (0:1) beim Pokalfinalisten SGS Essen wieder den zweiten Tabellenplatz.

Damit lässt die Titelentscheidung im Frauenfußball weiter auf sich warten. Frankfurt führt mit 47 Zählern vor den punktgleichen Brandenburgerinnen und Wolfsburg (43.). Allerdings haben beide Verfolger ein Spiel weniger bestritten als der FFC, der nun auf das DFB-Pokalfinale am kommenden Samstag in Köln gegen Essen blickt. Der bereits als Absteiger feststehende VfL Sindelfingen kassierte beim Tabellen-Vierten Bayern München eine 0:8-Schlappe und weist nun ein Torverhältnis von 3:109 auf.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Weltklasse 
Amateurfußballer haut mit Tor alle vom Hocker

Diese Szene aus einem belgischen Amateurspiel geht um die Welt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal