Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Frauenfußball >

Krahn und Bresonik mit Paris für CL qualifiziert

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Krahn und Bresonik mit Paris für CL qualifiziert

01.06.2014, 20:45 Uhr | dpa

Krahn und Bresonik mit Paris für CL qualifiziert. Linda Bresonik und Annike Krahn (r) sind mit Paris für die Champions League qualifiziert.

Linda Bresonik und Annike Krahn (r) sind mit Paris für die Champions League qualifiziert. Foto: Carmen Jaspersen. (Quelle: dpa)

Paris (dpa) - Die deutschen Fußball-Nationalspielerinnen Annike Krahn und Linda Bresonik haben sich mit Paris St. Germain als Vizemeister in Frankreich erneut für die Champions League qualifiziert.

Mit dem 4:0-Sieg gegen den Tabellenvorletzten Yzeure Alliere FF am letzten Spieltag sicherte sich Paris den zweiten Rang in der französischen Liga hinter dem erfolgreichen Titelverteidiger Olympique Lyon. Am 8. Juni spielt PSG noch im Liga-Pokalfinale gegen den Abonnementmeister Lyon.

Um den Abstand zu Lyon weiter zu verkürzen, sind als Neuzugänge bei Paris die schwedische Nationalspielerin Caroline Seger und auch die fünfmalige Weltfußballerin Marta vom insolventen Champions-League-Finalisten Tyresö FF im Gespräch. "Marta stünde uns sportlich gut zu Gesicht", sagte PSG-Trainer Farid Benstiti. Die Brasilianerin könne im Moment aber noch nicht finanziert werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal