Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Frauenfußball >

Weltfußballerin Marta wechselt zum FC Rosengard

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Weltfußballerin Marta wechselt zum FC Rosengard

21.07.2014, 15:42 Uhr | dpa

Weltfußballerin Marta wechselt zum FC Rosengard. Marta spielt weiterhin in Schweden.

Marta spielt weiterhin in Schweden. Foto: Marcus Brandt. (Quelle: dpa)

Stockholm (dpa) - Die fünffache Weltfußballerin Marta wird weiterhin in der schwedischen Liga spielen. Die Brasilianerin unterschrieb einen Vertrag beim Meister FC Rosengard in Malmö, wie der Club mitteilte.

"Ich bin so froh, dass mir die Möglichkeit gegeben wurde, weiterhin in Schweden zu spielen", sagte Marta. Der Verein verpflichtet die Spielerin für sechs Monate mit der Option auf ein weiteres Jahr. Zuvor spielte die 28-Jährige beim Champions-League-Finalisten Tyresö FF, der sich vor kurzem wegen finanzieller Probleme aus der ersten schwedischen Frauenliga zurückgezogen hatte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Strafft effektiv: der NIVEA Q10 figurformende Shorty
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018