Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Frauenfußball >

Alexandra Popp verlängert in Wolfsburg bis 2016

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Alexandra Popp verlängert in Wolfsburg bis 2016

11.08.2014, 13:51 Uhr | dpa

Alexandra Popp verlängert in Wolfsburg bis 2016. Alexandra Popp bleibt dem VfL Wolfsburg erhalten.

Alexandra Popp bleibt dem VfL Wolfsburg erhalten. Foto: Oliver Mehlis. (Quelle: dpa)

Wolfsburg (dpa) - Nationalspielerin Alexandra Popp stürmt auch in Zukunft für den Champions-League-Sieger VfL Wolfsburg. Die frisch gekürte Fußballerin des Jahres hat ihren Vertrag beim deutschen Meister vorzeitig bis zum 30. Juni 2016 verlängert.

Der alte Kontrakt lief bis 2015. "Alex ist auf einem sehr guten Weg zu ihrer absoluten Topform und wird auch zukünftig ein wichtiger Teil unseres Teams sein", erklärte VfL-Trainer Ralf Kellermann. Die 23 Jahre alte Popp war 2012 von Duisburg nach Wolfsburg gekommen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
„Keine Macht den Flecken“: Siemens Waschmaschinen
ab 599,- € auf OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017