Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Frauenfußball >

U20-WM der Frauen: DFB steht im WM-Finale gegen Nigeria

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nächster Titel möglich  

U20-Frauen stehen im WM-Finale

21.08.2014, 09:52 Uhr | sid

U20-WM der Frauen: DFB steht im WM-Finale gegen Nigeria. Die U20-Frauen feiern ihren Sieg im Gruppenspiel gegen die USA. (Quelle: imago/Icon SMI)

Die U20-Frauen freuen sich über ihren Sieg. (Quelle: Icon SMI/imago)

Das nächste Sommermärchen winkt: Nach dem WM-Triumph der Männer-Nationalmannschaft und dem EM-Gewinn der U19-Junioren greifen nun die U20-Fußballerinnen nach der nächsten Trophäe. Bei der WM in Kanada bezwang die Auswahl von DFB-Trainerin Maren Meinert im spannenden Halbfinale in Montréal den Mitfavoriten Frankreich 2:1 (1:1) und trifft in der Nacht zum Montag an selber Stelle auf Nigeria.

Pauline Bremer (12.) von Turbine Potsdam brachte die Deutschen, die den dritten Finaleinzug in Folge feierten, per Abstauber früh in Führung. Nach dem Ausgleich durch Griedge Mbock Bathy (45.) kurz vor der Pause sicherte in der Schlussphase Lena Petermann (81.) die gelungene Revanche für das verlorene Halbfinale bei der letztjährigen U19-EM gegen "Les Bleuettes" (1:2).

Nigeria mit Kantersieg

Nigeria hatte wenige Stunden zuvor im ersten Semifinale in Moncton Nordkorea deklassiert. Die "Falconets" siegten mit 6:2 (2:1) und feierten damit den zweiten Finaleinzug nach der WM 2010 in Deutschland, bei der die Gastgeberinnen im Endspiel mit 2:0 die Oberhand behielten. Nordkorea und den Französinnen bleibt nur das Spiel um Platz drei am Sonntag.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal