Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Frauenfußball >

Fußball: 1. FFC Frankfurt erreicht souverän Pokal-Viertelfinale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

1. FFC Frankfurt erreicht souverän Pokal-Viertelfinale

02.11.2014, 16:55 Uhr | dpa

Düsseldorf (dpa) - Titelverteidiger 1. FFC Frankfurt ist weiter auf einem guten dem Weg zum zehnten Gewinn des DFB-Pokals der Frauen. Bei Bayer Leverkusen gewannen die Hessinnen die Achtelfinal-Partie souverän mit 3:0.

Meister und Champions-League-Sieger VfL Wolfsburg zog mit einem eindrucksvollen 8:0-Kantersieg gegen Bundesliga-Absteiger BV Cloppenburg ebenfalls in die Runde der letzten Acht ein. Ausgeschieden ist überraschend Vorjahres-Pokalfinalist SGS Essen nach einer 0:1-Heimniederlage gegen den FSV Gütersloh.

Bundesliga-Spitzenreiter Bayern München tat sich beim Liga-Rivalen USV Jena mit 1:0 etwas schwerer. Meisterschafts-Mitfavorit Turbine Potsdam setzte sich mit 4:0 gegen den Erstliga-Tabellenletzten Herforder SV durch. Bundesliga-Aufsteiger SC Sand kam mit einem 2:0 gegen den MSV Duisburg in die nächste Runde. Im Duell der Zweitligisten gewann der 1. FC Köln beim TSV Crailsheim mit 3:0. Dabei brachte Lise Overgaard Munk mit einem Doppelschlag (60./62. Minute) Köln auf die Siegerstraße. Bereits am Samstag hatte der SC Freiburg beim 1. FFC Niederkirchen mit 6:0 gewonnen.

Die Auslosung der Viertelfinal-Paarungen im DFB-Pokal wird im Rahmen der Bundesligapartie Bayer Leverkusen gegen 1. FFC Turbine Potsdam am kommenden Samstag stattfinden. Die Lose zieht die frühere Welt- und Europameisterin Silke Rottenberg.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal