Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Frauenfußball >

Fußball: 1. FFC Frankfurt verlängert Vertrag mit Chefcoach Bell

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

1. FFC Frankfurt verlängert Vertrag mit Chefcoach Bell

27.02.2015, 12:27 Uhr | dpa

Fußball: 1. FFC Frankfurt verlängert Vertrag mit Chefcoach Bell. Colin Bell bleibt Trainer beim 1.

Colin Bell bleibt Trainer beim 1. FFC Frankfurt. Foto: Oliver Mehlis. (Quelle: dpa)

Frankfurt/Main (dpa) - Der 1. FFC Frankfurt hat den Vertrag mit Trainer Colin Bell bis zum 30. Juni 2017 verlängert. Dies teilte der Frauenfußball-Bundesligist mit. Ursprünglich wäre der Kontrakt des 53-jährigen Engländers am Saisonende ausgelaufen.

Unter Bell, der seit dem 1. Juli 2013 in Frankfurt arbeitet, gewann der FFC den DFB-Pokal. Zudem führte er den deutschen Rekordmeister nach zweijähriger Abstinenz wieder in die Champions League. "Er hat unser Team in der vergangenen Saison auf die Erfolgsstraße zurückgebracht und ist auch in der laufenden Spielzeit mit unserer Mannschaft in drei Wettbewerben auf einem guten Weg", lobte Manager Siegfried Dietrich den früheren Zweitliga-Profi des FSV Mainz 05.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schwertransport:  
Riesige Rotorblätter auf engen Straßen

Ein herkömmlicher Transport über die engen und kurvige Bergstraße ist ausgeschlossen. Video


Shopping
Vernetzung
MADELEINE "Last Chance Sale" - bis zu 70 % Rabatt

Luxuriöse Mode zu Traumpreisen - nur bis zum 06.03.17. Shoppen Sie jetzt auf madeleine.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal