Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Frauenfußball >

Fußball: DFB-Stürmerin Bremer vor Wechsel nach Lyon

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

DFB-Stürmerin Bremer vor Wechsel nach Lyon

30.05.2015, 15:48 Uhr | dpa

Fußball: DFB-Stürmerin Bremer vor Wechsel nach Lyon. Pauline Bremer wird von Potsdam nach Lyon wechseln.

Pauline Bremer wird von Potsdam nach Lyon wechseln. Foto: Patrick Seeger. (Quelle: dpa)

Potsdam (dpa) - Fußball-Nationalspielerin Pauline Bremer steht vor einem Wechsel vom deutschen Ex-Meister Turbine Potsdam zum französischen Titelträger Olympique Lyon.

Der sportliche Verlust sei immens, "aber wir können den Wechsel nicht verhindern", sagte Turbine-Trainer Bernd Schröder der Deutschen Presse-Agentur. Der bis 2016 laufende Vertrag werde nach der WM aufgelöst, weil Bremer eine Ausstiegsklausel besitze und diese jetzt nutze.

"Es sind nur noch einige Details zu klären", sagte Schröder. Der Wechsel sei noch nicht vollzogen, aber so gut wie perfekt. So steht die Höhe der Ablösesumme noch nicht fest. Die in Göttingen aufgewachsene Bremer war bereits in Lyon und hat sich bei ihrem neuen Verein umgesehen.

Die 19 Jahre alte Stürmerin wurde im vorigen Sommer U20-Weltmeisterin und fliegt mit der DFB-Auswahl am Sonntag zur Frauen-WM nach Kanada. Bei der WM-Generalprobe gegen die Schweiz (3:1) gehörte Bremer in ihrem fünften A-Länderspiel zu den Lichtblicken im Team von Bundestrainerin Silvia Neid.

Bremers Wechsel ist bereits der zweite einer Nationalspielerin kurz vor WM-Beginn, nachdem gerade erst Anja Mittag für zwei Jahre bei Paris St. Germain unterschrieben hat. Offen ist weiterhin die Zukunft von Celia Sasic. Die 26-jährige Angreiferin hat beim Champions-League-Sieger 1. FFC Frankfurt vorsorglich gekündigt. Finalgegner PSG zeigt bereits seit längerem Interesse.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
42.000 Tonnen schwer 
70.000 PS treiben gigantischen Koloss an

Bis zu 40 Luftfahrzeuge können an Deck transportiert werden. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal