Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Frauenfußball >

Frauen-WM 2015: Chinas Fußballerinnen kassieren Rekord-Bonus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Frauen-WM 2015  

Chinas Fußballerinnen kassieren Rekord-Bonus

22.06.2015, 10:38 Uhr | dpa

Frauen-WM 2015: Chinas Fußballerinnen kassieren Rekord-Bonus. Die Chinesinnen haben bei der WM in Kanada das Viertelfinale erreicht.

Die Chinesinnen haben bei der WM in Kanada das Viertelfinale erreicht. Foto: Mike Sturk. (Quelle: dpa)

Beijing (dpa) - Für das Erreichen des Viertelfinals bei der Frauen-WM 2015 in Kanada kassiert Chinas Fußball-Team rund 161 000 US-Dollar.

Die Zuwendung sei die "höchste jemals gezahlte in der Geschichte von Frauen-Nationalteams", sagte Yu Hongchen, Vizepräsident des chinesischen Fußballverbandes, der staatlichen Nachrichtenagentur Xinhua. China hatte nach einem 1:0 über Kamerun zum ersten Mal seit 2007 das Viertelfinale erreicht.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Nur online: neue Wiesn-Looks für Damen, Herren & Kinder
bei tchibo.de
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017