Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Frauenfußball >

Frauen-WM 2015: Silvia Neid und Angela Merkel "stehen in Kontakt"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Frauen-WM 2015  

Die Spieltags-SMS der Kanzlerin

26.06.2015, 10:54 Uhr | dpa

Frauen-WM 2015: Silvia Neid und Angela Merkel "stehen in Kontakt". Bundeskanzlerin Angela Merkel ist Fan der DFB-Frauen und schickt jeden Spieltag eine SMS an Bundestrainerin Neid.

Bundeskanzlerin Angela Merkel ist Fan der DFB-Frauen und schickt jeden Spieltag eine SMS an Bundestrainerin Neid. Foto: Kay Nietfeld. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Die Unterstützung der Bundeskanzlerin ist der Fußball-Nationalmannschaft bei ihrem WM-Unternehmen gewiss.

"Wir stehen in Kontakt", sagte Bundestrainerin Silvia Neid in einem Interview der "Bild"-Zeitung auf die Frage, ob Angela Merkel sie schon zur Olympia-Qualifikation beglückwünscht habe. "Frau Merkel hat sich bisher immer an jedem Spieltag per SMS gemeldet", berichtete die 51-jährige Neid, die mit ihrer Mannschaft am Freitag in Montréal im WM-Viertelfinale gegen Frankreich antritt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Profis undercover 
Verkleidete Bayern-Stars nehmen Schüler auf den Arm

Alaba, Rafinha und Ribéry sind für jeden Spaß zu haben. Video


Shopping
Shopping
Besser als WSV! Gleich losstöbern und zugreifen!

Ausgewählte Artikel jetzt bis 93 % reduziert - Bücher, Kalender, DVDs, CDs, Deko u.v.m. bei Weltbild.de. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal