Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Frauenfußball >

Fußball: Meister Bayern und Frankfurt weiter ohne Punktverlust

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Meister Bayern und Frankfurt weiter ohne Punktverlust

04.10.2015, 16:33 Uhr | dpa

Fußball: Meister Bayern und Frankfurt weiter ohne Punktverlust. Münchens Melanie Leupolz erzielte im Spiel gegen Werder Bremen das 2:0.

Münchens Melanie Leupolz erzielte im Spiel gegen Werder Bremen das 2:0. Foto: Lukas Barth/dpa. (Quelle: dpa)

Düsseldorf (dpa) - Titelverteidiger Bayern München und der 1. FFC Frankfurt marschieren in der Frauenfußball-Bundesliga weiter im Gleichschritt.

Meister Bayern kam am 4. Spieltag durch das 2:0 (0:0) bei Werder Bremen ebenso zum vierten Sieg wie Frankfurt, das sich beim weiter punktlosen Tabellenletzten 1. FC Köln ebenfalls mit 2:0 (1:0) durchsetzte.

Spitzenreiter München und Frankfurt liegen mit der Optimalpunktzahl nunmehr drei Zähler vor der SGS Essen, die beim 4:0 (3:0) gegen FF USV Jena den dritten Erfolg feierte. DFB-Pokalsieger VfL Wolfsburg ist nach dem 2:2 am Freitag gegen den SC Freiburg mit sieben Zählern nunmehr Vierter. Das mit zum Favoritenkreis gehandelte Team von Turbine Potsdam liegt nach dem 0:2 (0:0) gegen den SC Sand, der dritten Niederlage im vierten Spiel, nur auf Rang zehn.

Lisa Evans (61. Minute) und Melanie Leupolz (83.) trafen für die Münchnerinnen in Bremen, Mandy Islacker (42.) und Marith Prießen (55.) für Frankfurt in Köln. Für den SC Sand erzielten im frühen Spiel am Sonntag Chioma Igwe (47.) und Isabelle Meyer (65.) die Tore in Potsdam.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal