Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Frauenfußball >

Fußball: Wolfsburg und Frankfurt feiern klare Siege

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Wolfsburg und Frankfurt feiern klare Siege

04.05.2016, 20:33 Uhr | dpa

Frankfurt/Main (dpa) - Die Fußball-Frauen des VfL Wolfsburg und des 1. FFC Frankfurt haben ihre Nachholspiele des 20. Bundesliga-Spieltages souverän gewonnen.

Der Tabellenzweite aus Wolfsburg kam zu einem 3:0 (1:0) gegen die TSG 1899 Hoffenheim und verteidigte damit seinen Vier-Punkte-Vorsprung vor den Hessinnen. Frankfurt ließ dem USV Jena beim 5:1 (3:0) keine Chance. Der FC Bayern München steht seit dem Wochenende bereits als Meister fest.

Für den VfL erzielten Nationalspielerin Alexandra Popp (15. Minute), Elise Bussaglia (75.) mit einem verwandelten Foulelfmeter und Zsanett Jakabfi (80.) die Tore. Wolfsburg hatte am vergangenen Sonntag trotz eines 0:1 in Frankfurt das Finale der Champions League erreicht und steht auch im Endspiel des DFB-Pokals.

Frankfurt ging in einer einseitigen Partie schon in der 1. Minute durch Mandy Islacker in Führung. Die Stürmerin erhöhte nach einer guten Viertelstunde auf 2:0, die weiteren FFC-Treffer steuerten Kerstin Garefrekes (34.), Emily van Egmond (72.) und Yuki Ogimi (86.) bei. Lucie Vonkova (79.) besorgte das Ehrentor für Jena.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal