Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Frauenfußball >

Fußball - Wolfsburgerinnen nach 1:1 gegen Chelsea im Achtelfinale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Wolfsburgerinnen nach 1:1 gegen Chelsea im Achtelfinale

12.10.2016, 20:08 Uhr | dpa

Wolfsburg (dpa) - Die Fußball-Frauen des VfL Wolfsburg haben sich wie erwartet für das Achtelfinale der Champions League qualifiziert. Im Rückspiel reichte dem VfL gegen den FC Chelsea ein 1:1 (0:1) zum Weiterkommen.

Der Bundesligist hatte die erste Partie in London mit 3:0 gewonnen. Die Chelsea Ladies gingen in Wolfsburg durch Eniola Aluko (43.) überraschend in Führung. Der DFB-Pokalsieger behielt aber die Ruhe und markierte durch die Isländerin Sara Gunnarsdottir (80.) den leistungsgerechten Ausgleich gegen den englischen Meister.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
„Keine Macht den Flecken“: Siemens Waschmaschinen
ab 599,- € auf OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017