Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Amateurfußball: Phantomspiel - Wieder Skandal in Kölner Kreisliga

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fussball - Kreisliga  

Phantomspiel - Wieder Skandal in Kölner Kreisliga

06.06.2008, 11:36 Uhr | t-online.de

7:2 gewonnen, obwohl überhaupt nicht gespielt wurde. (Foto: imago)7:2 gewonnen, obwohl überhaupt nicht gespielt wurde. (Foto: imago) Der Kölner Amateurfußball sorgt in diesen Tagen für Schlagzeilen. Wenige Tage nach dem Bekanntwerden des Manipulationsspiels in der Kölner Kreisliga D, das die DJK Löwe II mit 1:54 gegen Rheinkassel-Langel II verlor, folgt der nächste Skandal. Wie der "Kölner Express“ berichtet, lieferten sich in der Kreisliga C (Staffel 8) Germania Mühlheim und Wahn-Grengel II ein Phantom-Spiel. Alles passte: Spielbericht, Ergebnis und Torschützen. Germania siegte laut Bericht 7:2 und durfte den Aufstieg feiern. Einziger Haken: Das Spiel hat in Wirklichkeit nie stattgefunden.

Letzter Spieltag Kreisliga C Staffel Acht
Kölner Kreisliga Skandal um 54:1-Sieg
Kreisliga Köln D9 Die vorläufige Abschlusstabelle

Neue Anstoßzeiten Amateurklubs kritisieren DFL

100-Euro-Strafe vermeiden

Was war passiert? Am letzten Spieltag brauchte Germania einen Sieg gegen den Tabellenletzten Wahn-Grengel II, um den Aufstieg perfekt zu machen. Die Gäste reisten allerdings nur mit drei Spielern an. Das Spiel hätte für Germania gewertet werden müssen. Der Aufstieg wäre perfekt gewesen. Doch Wahn-Grengel II wollte sich die 100-Euro-Strafe für das Nichtantreten sparen. Sowohl Germania als auch der Schiedsrichter willigten ein und manipulierten den Spielbericht. Endstand laut Dokument: 7:2 für Germania Mühlheim.

Regionalliga Oberhausen feiert Aufstieg
Vereinsheim Ihre Fußball-Community

Konkurrenz staunt

Doch die Tat flog schnell auf. "Um 16 Uhr kamen Spieler des Aufstiegskonkurrenten Mülheim-Nord zum Platz und sahen, dass nicht gespielt wurde“, erklärte der Vorsitzende des Kreises Köln, Hans Christian Olpen. „Als sie am Abend im Internet trotzdem ein Ergebnis sahen, legten sie Einspruch ein.“

Fußball-Forum Ihre Meinung zählt!

Germania-Boss gesteht Schwindel ein

Mittlerweile hat der Vorsitzende von Germania Mühlheim den Schwindel gestanden. Das Ergebnis wurde vorerst annulliert. Der Schiedsrichter werde wohl so schnell kein Spiel mehr leiten dürfen, glaubt Olpen. Außerdem sei möglich, dass Germania zurückgestuft werde und Mülheim-Nord aufsteige. „Das kann man nur als Riesen-Dummheit bezeichnen“, kann es Olpen immer noch nicht fassen.

Von A bis Z Die EM 2008 bei t-online.de 

54:1-Skandal

Zumal ein anderer Skandal ebenfalls mächtig Staub aufwirbelte. Dank eines 54:1-Erfolgs gegen DJK Löwe II überholte Rheinkassel-Langel II seinen Konkurrenten Nippes II am letzten Spieltag in der Tabelle und wurde Zweiter aufgrund des besseren Torverhältnisses.

Kölner Kreisliga 1:54-Verlierern droht jahrelange Sperre

Tonband aufgetaucht

Während der Löwe-Vorstand die Manipulation nicht eingestehen will, ist sich der Spruchkammer Vorsitzende des Fußballkreises Köln Karl-Hein Grimm ziemlich sicher. Zumal ein belastendes Tonband aufgetaucht ist. „Ich habe mir den Mitschnitt eines Telefonats am Mittwoch selbst angehört, die Sache scheint damit klar zu sein: Da ging es nicht mit rechten Dingen zu.“ Die Verhandlung findet in wenigen Tagen statt. Dann dürfte auch das Phantom-Spiel zwischen Germania Mühlheim und Wahn-Grengel II auf dem Programm stehen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017