Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

3. Liga: DFB erteilt allen 20 Vereinen die Lizenz

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

3. Liga  

DFB erteilt allen 20 Vereinen der neuen 3. Liga die Lizenz

12.02.2010, 22:52 Uhr | dpa

Der DFB erteilt alle Klubs der 3. Bundesliga die Lizenz. (Foto: imago)Der DFB erteilt alle Klubs der 3. Bundesliga die Lizenz. (Foto: imago) Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat allen 20 Vereinen für die erste Saison in der neuen 3. Liga die Lizenz erteilt. Der DFB-Spielausschuss folgte der Empfehlung der DFB- Zentralverwaltung und des Zulassungsbeschwerdeausschusses. Beide Stellen hatten zuvor den Nachweis der wirtschaftlichen und technisch-organisatorischen Leistungsfähigkeit der 20 Klubs eingehend unter die Lupe genommen.

Neue Anstoßzeiten Amateurklubs kritisieren DFL
Fußball-Datenbank Infos zu Dynamo Dresden
Regionalliga Nord Ergebnisse & Tabelle

Breitgefächerte Anforderungen

"Nach sorgfältiger Begutachtung der Zulassungskriterien freuen wir uns, dass alle 20 Vereine die Spielberechtigung erhalten haben", sagte der unter anderem für die 3. Liga zuständige DFB-Direktor Helmut Sandrock. Wie in der Bundesliga und 2. Bundesliga wurden neben den sportlichen und wirtschaftlichen Bedingungen auch die Anforderungen in den Bereichen Infrastruktur, Sicherheits- und Medientechnik, Sportorganisation sowie der personell-administrative Bereich überprüft.

Aktuell News aus der 3. Liga

Regionalliga Oberhausen feiert Aufstieg

Tummelplatz für Traditionsvereine

Der erste Spieltag ist vom 23. bis 26. Juli vorgesehen. Folgende 20 Vereine gehen in der eingleisigen Liga an den Start: Die Zweitliga-Absteiger Kickers Offenbach, FC Erzgebirge Aue, SC Paderborn 07 und FC Carl Zeiss Jena. Dazu kommen die Aufsteiger aus den beiden Regionalligen Fortuna Düsseldorf, 1. FC Union Berlin, SV Werder Bremen II, Wuppertaler SV, Rot-Weiß Erfurt, SG Dynamo Dresden, Kickers Emden, Eintracht Braunschweig, VfB Stuttgart II, VfR Aalen, SV Sandhausen, SpVgg Unterhaching, Wacker Burghausen, FC Bayern München II, SSV Jahn Regensburg und Stuttgarter Kickers.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal