Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

DFB-Bubis wollen EM-Titel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

U-19-Europameisterschaft  

DFB-Bubis wollen EM-Titel

25.07.2008, 14:36 Uhr | dpa

Der DFB-Nachwuchs will den EM-Titel. (Foto: imago)Der DFB-Nachwuchs will den EM-Titel. (Foto: imago) Trainer Horst Hrubesch geht mit seiner U-19-Nationalmannschaft optimistisch in das Finale der U-19-EM in Tschechien. "Wie die Jungs hier miteinander umgehen und wie sie sich immer wieder gegenseitig anfeuern, das ist einfach klasse. Die Tage in Tschechien haben uns richtig zusammengeschweißt. Jetzt wollen wir auch den Titel", sagte der Coach vor dem Endspiel gegen Italien.

DFB-Sportdirektor Matthias Sammer teilt seine Zuversicht und hofft auf eine weitere überzeugende Leistung.

WM 2010 Zwanziger: "Keine WM in Deutschland"
Blatter warnt Südafrika Bis zum Confed Cup muss alles stehen

Geht die Durststrecke zu Ende?

"Das Team hat eine gute Mischung aus Führungsspielern, Individualisten und mannschaftsverbindenden Elementen. Der Halbfinalsieg war ein kleiner Schritt in die richtige Richtung. Am Samstag kann die Mannschaft den großen Schritt gehen", sagte Sammer. Es wäre der erste EM-Titel für eine Junioren-Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) seit 16 Jahren.

Finale ohne Italien-Legionär

Einziger Wermutstropfen vor dem Finale ist das Fehlen von Leistungsträger Savio Nsereko wegen einer Gelbsperre. Ausgerechnet der in Brescia spielende Italien-Legionär steht seinem Team im wichtigsten Spiel nicht zur Verfügung. "Das ist natürlich tragisch. Für ihn ist es doppelt bitter, dass er fehlt", sagte DFB-Sportdirektor Matthias Sammer. "Ich bin einfach nur sehr traurig", erklärte der aus Uganda stammende Angreifer. "Aber ich werde mit dem Team mitfiebern und hoffe, dass die Jungs den Titel nach Deutschland holen."

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal