Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Dynamo Dresden: Fans heben Gräber auf Trainingsplatz aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

3. Liga - Dynamo Dresden  

Fans spielen Dynamo einen üblen Streich

12.02.2010, 22:52 Uhr | t-online.de, sid

Das Logo von Dynamo Dresden (Foto: imago)Das Logo von Dynamo Dresden (Foto: imago) Ein makaberer Scherz hält Dynamo Dresden in Atem. Nach der 0:3-Heimniederlage gegen den SC Paderborn am Sonntag haben sich nachts Unbekannte auf das Gelände des Drittligisten geschlichen, elf Gräber auf dem Trainingsplatz ausgehoben und Holzkreuze aufgestellt. Dynamo hat inzwischen Strafanzeige wegen Hausfriedensbruchs und Sachbeschädigung gestellt.

"Es ist absolut nichts dagegen einzuwenden, wenn Fans ihren berechtigten Unmut über die schlechte Leistung und das Ergebnis kundtun wollen. Aber hier wurde die Grenze erheblich überschritten, das werden wir nicht tolerieren", sagte Dresdens Geschäftsführer Ralf Minge.

Aktuell Tabelle, Termine und Tore der 3. Liga
Sonntagsspiele Dynamo verliert in Paderborn

Spielfeld stark beeinträchtigt

Außerdem ist der Übungsbetrieb der Dynamos durch die entstandenen Schäden auf dem Spielfeld erheblich behindert. "Wir haben jetzt in dieser angespannten Witterungssituation nochmals deutlich verschlechterte Trainingsbedingungen. Das hilft der Mannschaft in der Vorbereitung auf das nächste Spiel in Stuttgart keineswegs", so Minge.

Freitagsspiele Spätes Tor kostet Kickers Punkte
Samstagsspiele Emden strauchelt gegen Aue

Fangruppen distanzieren sich

Sprecher einiger Fangruppen haben sich von der Aktion deutlich distanziert. "Diese niveaulose Art von Kritik finden wir beschämend", sagte Torsten Rudolph vom Fanprojekt Dresden. Auch Kay Schirmer von der Fangemeinschaft Dynamo kritisierte die nächtliche Veranstaltung: "Die Fangemeinschaft Dynamo verurteilt diese pietätlose Aktion auf das Schärfste. Wir möchten der Mannschaft mitteilen, dass die Fans über diesen Vorfall zutiefst erschüttert sind und weiterhin als 12. Mann hinter der Mannschaft stehen und ihr das Vertrauen aussprechen."

Aktuell News aus der 3. Liga
Randale Geldstrafen für Dresden und Jena
"Schwarze Sau" Ermittlungen wegen Rassismus

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal