Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Holstein Kiel plant mit Götz ein "Modell Hoffenheim"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Regionalliga Nord  

Holstein Kiel plant mit Götz ein "Modell Hoffenheim"

16.12.2008, 10:21 Uhr | t-online.de, dpa

Falko Götz (l.) und Andreas übernehmen das Traineramt beim Regionalligisten Holstein Kiel. (Foto: Imago)Falko Götz (l.) und Andreas übernehmen das Traineramt beim Regionalligisten Holstein Kiel. (Foto: Imago) Prominente Verstärkung für einen Regionalligisten. Trotz des Gewinns der Herbstmeisterschaft hat Tabellenführer Holstein Kiel seinen Trainer Peter Vollmann freigestellt und den ehemaligen Nationalspieler Falko Götz als Nachfolger verpflichtet. Co-Trainer von Götz, der weitreichende Kompetenzen erhält, wird der frühere Hertha-Profi Andreas Thom.

Mit Beginn der Vorbereitung auf die Rückrunde soll das Duo die Arbeit an der Kieler Förde aufnehmen. Denn die Kieler haben große Ziele: Nach dem Vorbild der TSG Hoffenheim soll dort mit Fachkompetenz und Investitionen möglichst schnell der Sprung in den Profifußball geschafft werden.

Aktuell Die Tabelle der Regionalliga Nord
Zum Durchklicken Die schönsten Sport-Fotos der Woche
Testen Sie Ihr Wissen

Gute Perspektiven

Deshalb wurden Herthas Ex-Coach Götz und sein damaliger Assistent Thom vertraglich bis 2012 gebunden. Ein vermeintlicher Abstieg des 46-jährigen Ex-Bundesligacoaches, doch die "Störche" sind als Tabellenführer der Regionalliga auf Aufstiegskurs. "Hier soll perspektivisch etwas entstehen. Das macht mir Spaß“, sagte Götz, der bereits der Mannschaft vorgestellt wurde, zum "Berliner Kurier". Das Trainer-Duo nimmt seine Tätigkeit aber erst am 10. Januar zum Rückrundenstart auf. Beim letzten Spiel vor der Winterpause in Wilhelmshaven sitzt Torwart-Trainer Klaus Thomforde auf der Kieler Bank.

In 2. Liga etablieren

"Unsere Zielsetzung lautet, den Verein bis 2012 in die 2. Bundesliga zu führen. Für diese deutlich erweiterten Aufgaben und Verantwortlichkeiten eines Cheftrainers haben Aufsichtsrat und Präsidium beschlossen, personell neue Wege zu gehen“, zitieren die "Kieler Nachrichten" die  "Störche“. Götz und Thom sollen nach dem "Modell Hoffenheim" auch den Kieler Klub nach oben führen. "Wir sind hierher gekommen, um etwas aufzubauen. Das ist möglich, denn die Qualität der Mannschaft ist gut, wie wir aus verschiedenen Spielbeobachtungen wissen“, sagte Falko Götz zu den "Kieler Nachrichten".

Sporthalle und Trainingsplatz in Planung

Als „Rieseninvestition“ bezeichnete Holstein-Präsident Roland Reime die Verpflichtung der erfahrenen Trainer. Dieser würden weitere finanzielle Kraftakte folgen. Dass zu dem geplanten Neubau der Verwaltungsgebäude noch eine 400-Quadratmeter-Halle hinzukäme, sei maßgeblich dem Einfluss des neuen „Projektleiters Götz“ zuzuschreiben. Ein weiterer Trainingsplatz solle auch noch hinzukommen. Vereinsinterne Strukturreformen wie ein Sportlicher Direktor oder ein kaufmännischer Leiter sollen spätestens beim Aufstieg in die 3. Liga folgen.

Dank an das bisherige Trainerteam

Der bisherige Chefcoach Vollmann wurde wie Assistent Peter Zanter mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden. "Ich bin tief enttäuscht", sagte Vollmann nach seiner Entlassung. Durch den 3:1-Sieg im 110. Schleswig-Holstein-Derby beim VfB Lübeck hatten sich die Störche erst am Wochenende die Herbstmeisterschaft in der Regionalliga Nord gesichert. "Der Verein bedankt sich nochmals ausdrücklich bei Peter Vollmann und Peter Zanter für die geleistete Arbeit", teilten die Kieler mit.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Stärken Sie Ihr Immunsystem für die kalte Jahreszeit

Vitamine und Mineralien zu reduzierten Preisen. Jetzt bestellen und sparen! zu DocMorris

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal